Sonntag, 16. Juni 2013

Ich liebe die Türken und die Türkei.

Es stimmt mich traurig und macht mir Angst, wenn ich die Entwicklung in der Türkei sehen muß. Türken nenne ich meine Freunde, nur im Gegensatz zur Politik, verrate ich meine Freunde nicht. Prompt melden sich Merkel und Westerwelle und "mahnen". Mit welchem Recht? In Deutschland heißt Erdogan, IM Erika Merkel. Menschenrechte einklagen kann man nur, wenn man selbst Menschenrechte achtet. Gerade Deutschland sollte das Maul halten, wird doch die Verfassung und die Menschenrechte, von Merkel und Co, mit Füßen getreten. Nur machen die das etwas eleganter. Ich bete für meine türkischen Freunde, das dieses schlimme Kapitel, bald ein Ende hat. Ich bewundere den Mut und die Entschlossenheit, der türkischen Bürger. Hätten die Deutschen nur einen Bruchteil dieser Courage, würde in Deutschland einiges anders laufen. Meine Gedanken sind bei euch, und ich leide mit euch. Möge Allah Weisheit über die Mächtigen ausschütten, sonst wird die Türkei einen Schaden erleiden, der nicht mehr reparabel sein wird.